Daniel Schlosberg with Anthony Devroye & Stephen Lancaster

February 12, 2018, 8:00 pm

Share this Post

Praised for his “intellect and passion” as a performer by the Washington Post, pianist Daniel Schlosberg returns to WFMT. He brings with him violist Anthony Devroye and baritone Stephen Lancaster to perform works of Shostakovich, Schumann, and Bernstein live  from the Levin Performance Studio.

Music

Sonata for Clarinet and Piano, by Leonard Bernstein, arr. for viola by Hillyer
Grazioso – Un poco più mosso
Andantino – Vivace e leggier
Sonata for Viola and Piano, Op.147, by Dmitri Shostakovich
Moderato
Allegretto
Adagio
Dichterliebe, Op.48, by Robert Schumann
Im wunderschönen Monat Mai
Aus meinen Tränen sprießen
Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne
Wenn ich in deine Augen seh
Ich will meine Seele tauchen
Im Rhein, im heiligen Strome
Ich grolle nicht
Und wüßten’s die Blumen, die kleinen
Das ist ein Flöten und Geigen
Hör’ ich das Liedchen klingen
Ein Jüngling liebt ein Mädchen
Am leuchtenden Sommermorgen
Ich hab’ im Traum geweinet
Allnächtlich im Traume
Aus alten Märchen winkt es
Die alten, bösen Lieder